TSG Harsewinkel – SC Lippstadt männl. C 33:20 (16:9)

Veröffentlicht von

Dienstag 01.09.2020

Nach dem guten Spiel gegen Hesselteich/Loxten sollte es eigentlich ähnlich gegen den Gegner aus Harsewinkel weitergehen. Leider konnten die Lippstädter nur mit einer dezimierten Mannschaft zum Dauerrivalen aus Harsewinkel reisen.

Mehrere Spieler, u.a. der Torwart waren angeschlagen oder konnten die Reise erst gar nicht antreten. Die erste Halbzeit zeigte, dass die Umstellungen noch nicht wirklich funktionierten. Die zweite Halbzeit begann deutlich besser, sodass die Lippstädter sogar bis zum 18:16 verkürzen konnten. Dieser Zwischenspurt ging aber nicht spurlos an den Jungs vorbei und die Kraft fehlte zum Ende und die Niederlage doch etwas höher ausfallen ließ. Einen guten Eindruck hinterließ der aushelfende D-Jugendtorwart, der sich mit guten Paraden auszeichnete.