Trainingseinstieg der Damen

Nach der langen Corona-Pause: Damen starten als Bezirksligist wieder ins Training

Veröffentlicht von

Nach Wochen der Abstinenz fühlten sich die ersten Pässe dann doch noch etwas ungewohnt an. Das Corona-Virus hat schließlich auch bei den Damen so einiges durcheinander gewirbelt. So hatten sie trotz einer sehr guten Saison schon nicht mehr mit einem möglichen Aufstieg gerechnet.
Falsch gedacht: Die Wildcard-Regelung macht es möglich und nach Videokonferenz und zweiwöchiger Überlegung stand fest: Die Damen steigen in die Bezirksliga auf.

Umso erleichterter waren alle, als es dann am Dienstag hieß: Wir starten wieder gemeinsam in die Vorbereitung.  Das Beachfeld des Vfl Hörste-Garfeln eignete sich perfekt für erste Konditions- und Wurfeinheiten, die natürlich mit dem vorgegeben Abstand absolviert wurden.
In den kommenden Wochen werden die Damen auch weiterhin auf dem Beachfeld trainieren und durch Lauf- sowie Spinning-Einheiten ergänzen – in der Hoffnung, dass Ende Juni auch der Kontaktsport in den Hallen wieder erlaubt ist, um das Gefühl fürs Spiel zu bekommen.