Kein Training mehr bis zum 19.4.!

Veröffentlicht von

Wichtige Info!
vom 13.03.2020

Aufgrund der außerordentlichen Situation haben wir uns entschlossen, uns den Empfehlungen des WHV anzuschließen und ab sofort bis zum 19.4. auch den Trainingsbetrieb einzustellen.
Obwohl uns keine konkreten Fälle aus dem Vereinsumfeld bekannt sind halten wir diese Vorsichtsmaßnahme angesichts der Empfehlungen höherer Instanzen für sinnvoll.

Leider ist noch völlig unklar wie es danach weitergeht. Wir beobachten die Lage und stehen auch im Kontakt sowohl mit dem Handballkreis als auch mit der Stadt Lippstadt.
Zusammen mit den Trainern werden wir dann über die weitere Entwicklung informieren.