Spielbericht gem. D-Jugend Kreisklasse (17.11.2019)

Veröffentlicht von

SC Lippstadt 2 – TV Verl 2      18: 8 ( 8: 4)

Zu einem am Ende ungefährdeten Sieg kam die D2 im Heimspiel gegen die Reserve des TV Verl.  Doch in Halbzeit eins sah es lange Zeit so aus als ob es ein ähnlich enges Spiel werden könnte wie im Hinspiel (9:9). Die Deckung des SCL stand zwar relativ sicher aber dafür haperte es gewaltig im Angriff. Häufig wurde viel zu unkonzentriert abgeschlossen und der besser stehende Nebenspieler übersehen.

Dies wurde in der Halbzeit noch mal deutlich angesprochen aber erst 10 Minuten vor dem Ende (beim Stand von 11:7) spielten sich die Löwen langsam frei. Nun gelangen auch einige schöne Angriffe und einstudierte Spielzüge. Am Ende jubelte man dann über den bereits 4. Saisonsieg und kann sich nun über ein spielfreies Wochenende freuen.

Für den SCL spielten: Kuhlmann, Dönne, Kirch, Meisen, Piras, Schäfer, Sinanan, Stocker, Wiedmann, J. und Wiedmann, M.