HSG EURo 1 – SC Lippstadt männl. B 13:17 (8:8)

Veröffentlicht von

Samstag, den 15.12.18, 15:30 Uhr
männliche B-Jugend , Bezirksklasse

HSG EURo 1 – SC Lippstadt DJK  137:17 (8:8)

Das letzte Spiel der diesjährigen Hinrunde fand gegen die HSG EURo in Hille statt: der Tabellenerste gegen den Tabellenletzten und doch taten die Lippstädter Löwen sich schwer. Die Chancenauswertung im Angriff ist nach wie vor verbesserungsfähig. Verworfene 7 Meter und unkonzentrierte Pässe gestalteten das Spiel der ersten Halbzeit eher schwierig für die Lippstädter. Sie fanden ihren Spielrhythmus nicht. Somit gingen sie mit einem mageren 8:8 Gleichstand in die Halbzeit. Zu Beginn der zweiten Halbzeit gerieten sie sogar 2 Tore in Rückstand. Das wiederum reichte, um die Mannschaft zur Raison zu bringen. Die Abwehr griff besser, die Angriffe waren erfolgreich und die Lippstädter Löwen setzten sich zum Schluss mit 13:17 durch und holten ihre letzten 2 Punkte, um damit nun ungeschlagen mit 20:0 Punkten ihren Titel als Herbstmeister zu bestätigen. Herzlichen Glückwunsch an das gesamte Team der männlichen B von Michael Grüber und Kevin Käbisch.

Aufstellung: Wegert, Noah (T) ;Amsel, Fabian; Hartmann, Leon (1); Huettemann, Till (7) ; Kauke, Henri (1); Kersting, Ludwig; Kuesel, Marten; Malinovic, David (1) ; Peitzmeier, Dennis (4); Stratmann, Mikel; Tillmann, Matteo (3)